Die wichtigsten Informationen für Regionen und Betriebe
Bahnhofshuttle, Gepäck einladen

Tirol Werbung » Service » Für Tourismusverbände und Betriebe » Mobilitätsinitiativen »

Die letzte Meile

Tirol ist mit Bahn, Flugzeug und Fernbus gut zu erreichen. An Bahnhof, Flughafen oder Busstation angekommen, will der Gast möglichst schnell und bequem in die Unterkunft kommen. Dieser sogenannten letzten Meile kommt damit große Bedeutung zu.

Entscheidet sich der Gast für eine Anreise mit der Bahn, möchte er auch wissen, wie er vom Bahnhof zu seinem Gastgeber kommt. Hierzu gibt es verschiedene Möglichkeiten: vom Bahnhofshuttle und Taxi über den Linienbus bis zum Fußweg. Entscheidend ist, dass der Gastgeber auf die Lage seines Betriebs und die Möglichkeiten hinweist.

Was können Gastgeber tun?

Zu Fuß

Betriebe, die direkt bzw. nur wenige Schritte von einer Bahn- oder Bushaltestelle liegen, sollten diesen Vorteil kommunizieren. Eine Angabe in Meter zur Haltestelle hilft den Gästen zudem einzuschätzen, ob der Fußweg machbar ist.

Bahnhofshuttle Tirol

Die bequeme Variante von allen Tiroler Fernverkehrs­bahnhöfen direkt zum Vermieter: Der Bahnhofshuttle ist online buchbar, zu jeder Tages- und Nachtzeit, zu fixen Preisen pro Person. Betriebe empfehlen ihren Gästen am besten, den Shuttle direkt unter folgendem Link zu buchen: 

www.bahnhofshuttle.tirol

Transfer durch das Hotel

Die Abholung durch das Hotel ist nur Gewerbebetrieben mit einer Berechtigung zum Gästewagengewerbe erlaubt. Diese Betriebe können ihre Gäste und ihre Mitarbeiter vom eigenen Betrieb von und zu „Aufnahmestellen des öffentlichen Verkehrs (Flughafen, Bahnhof, Bushaltestelle)“ befördern (kostenlos oder gegen Bezahlung). Nicht erlaubt sind sonstigen Transporte zu Almen, Wirtshäusern, etc. Diese Beförderungs­leistungen sind dem Taxi- und Mietwagengewerbe vorbehalten!

www.bahnhofshuttle.tirol

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

In Tirol gibt es ein dichtes Netz von Linienbussen, die zur Anreise genutzt werden können. Tourismusverbänden und Betrieben wird empfohlen, diese Informationen auf der Website zu integrieren, wobei dies bei den meisten Tourismusverbänden ohnehin schon der Fall ist.

vvt.at

Mit dem Taxi

Eine Übersicht über lokale Taxibetriebe ermöglicht den Gästen, ein Taxi rechtzeitig vor der Ankunft zu reservieren. Die App "TaxiAT" bietet eine Übersicht über verfügbare Taxis in der Nähe.

TaxiAT

Mietauto

Diese Variante eignet sich für diejenigen, die trotz Bahnanreise vor Ort eigenständig mobil sein möchten. Gerade im Sommer machen viele unserer Gäste Ausflüge auch außerhalb der Region. Die ÖBB bietet an ausgewählten Bahnhöfen die Möglichkeit, ein Auto zu leihen.

railanddrive.at

Passend dazu

Tipps für Vermieter

Mobilität vor Ort

In Tirol gibt es eine Vielzahl an Freizeit-Möglichkeiten, bei denen man das Auto getrost einmal stehenlassen kann.

Mehr erfahren