Datenschutz


Die Tirol Werbung GmbH informiert nachfolgend über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch die Tirol Werbung GmbH.

Allgemeines

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Verwendung personenbezogener und nichtpersonenbezogener Daten in der nachstehend beschriebenen Art und Weise und zu den nachstehend benannten Zwecken einverstanden.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit (auch teilweise) durch eine E-Mail an datenschutz@tirolwerbung.at widerrufen. Dies kann die Funktionalität der auf dieser Website angebotenen Inhalte beeinträchtigen, insbesondere weil manche Datenanwendungen zur Erbringung der von Ihnen angeforderten Leistung erforderlich sind.

Des Weiteren haben Sie ein Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, auf Datenübertragbarkeit, auf Berichtigung oder Löschung personenbezogener Daten sowie auf Einschränkung der oder Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Sie können diese Rechte durch eine E-Mail an datenschutz@tirolwerbung.at ausüben.

Schließlich haben Sie ein Recht auf Beschwerde bei der österreichischen Datenschutzbehörde (www.dsb.gv.at).

Personenbezogene Daten (z.B. Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) werden von der Tirol Werbung GmbH nur in rechtmäßiger Weise (insbesondere zur Erfüllung vertraglicher Pflichten oder auf Basis Ihrer Einwilligung) verarbeitet und übermittelt.

Darstellung der Website

Die Tirol Werbung GmbH speichert bei jedem Zugriff auf die Website www.tirolwerbung.at (nachfolgend „Website“ genannt) folgende Daten: Name der aufgerufenen Website, angeforderte Datei, Datum/Uhrzeit, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp/Version, Betriebssystem, zuvor besuchte Seite und IP-Adresse.

Die kurzfristige Speicherung der IP-Adresse Ihres Endgeräts ist für die Zurverfügungstellung der Inhalte der Website und somit gemäß § 8 Abs 3 Z 4 DSG sowie gemäß Art 6 Abs 1 lit b DSGVO für die Vertragserfüllung erforderlich. Ihre IP-Adresse wird nach Beendigung der Nutzung der Website gelöscht.

Die Tirol Werbung GmbH verwendet die vorgenannten Daten lediglich für statistische Zwecke für den Betrieb ihres Angebots.

Kontaktaufnahme

Nehmen Sie mit der Tirol Werbung GmbH per E-Mail Kontakt auf, werden Ihre dort eingegebenen personenbezogenen Daten, insbesondere Name und E-Mail-Adresse, nur zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für allfällige Anschlussfragen gespeichert und anschließend gelöscht. Diese Datenverarbeitung ist somit gemäß § 8 Abs 3 Z 4 DSG sowie gemäß Art 6 Abs 1 lit b DSGVO für die Vertragserfüllung erforderlich.

Wenn Sie in den dafür vorgesehenen Feldern Kommentare oder sonstige Beiträge hinterlassen, wird Ihre IP-Adresse für maximal sechs Monate gespeichert. Diese Speicherung hat den Zweck, bei etwaigen Rechtsverstößen den Verantwortlichen identifizieren zu können. Sie liegt daher gemäß § 8 Abs 1 Z 4 DSG sowie Art 6 Abs 1 lit f DSGVO im überwiegenden Interesse der Tirol Werbung GmbH.

Bei regionsspezifischen Anfragen oder Angeboten, werden die bekanntgegebenen personenbezogenen Daten an die jeweilige Tourismusverband der Region zum Zweck der Beantwortung weitergeleitet. Mit den Tourismusverbänden (Achensee Tourismus, Alpbachtal Seenland, Erste Ferienregion im Zillertal, Ferienregion TirolWest, Imst Tourismus, Innsbruck und seine Feriendörfer, Kaiserwinkl, Kitzbühel Tourismus, Kitzbüheler Alpen – Brixental, Kitzbüheler Alpen – Ferienregion Hohe Salve, Kitzbüheler Alpen – St. Johann, Kufsteinerland, Lechtal, Mayrhofen-Hippach, Naturparkregion Reutte, Nauders – Tiroler Oberland – Kaunertal, Olympiaregion Seefeld, Osttirol, Ötztal Tourismus, Paznaun – Ischgl, PillerseeTal, Pitztal, Region Hall-Wattens, Serfaus-Fiss-Ladis, Silberregion Karwendel, St. Anton am Arlberg, Stubai Tirol, Tannheimer Tal, Tiroler Zugspitz Arena, Tux-Finkenberg, Wilder Kaiser, Wildschönau, Wipptal, Zell-Gerlos, Zillertal Arena) besteht ein „Auftragsverarbeiter-Vertrag“ gemäß Art 28 der DSGVO.

Onlinebewerbungen

Alle personenbezogenen Daten werden nur zum Zweck der von Ihnen beauftragten Services und zur Bearbeitung Ihrer Anfragen und Bewerbungen erhoben, verarbeitet und genutzt. Im Falle einer Bewerbungsabsage bewahren wir Ihre Bewerbungsdaten für die Dauer von einem Jahr auf, wenn Sie einer „Evidenzhaltung“ zugestimmt haben. Bei einer erfolgreichen Bewerbung werden Ihre Daten und Unterlagen für das Beschäftigungsverhältnis weiterverwendet.

Tirol Poster

Bei Bestellungen über „Ihr Tirol Poster“ auf dieser Website werden personenbezogene Daten, insbesondere Name und Anschrift, erhoben und verarbeitet. Diese Daten sind für die Abwicklung und Auslieferung Ihrer Bestellung und somit gemäß § 8 Abs 3 Z 4 DSG sowie gemäß Art 6 Abs 1 lit b DSGVO für die Vertragserfüllung erforderlich. Zur Bearbeitung allfälliger Gewährleistungs-, Produkthaftungs- und Schadenersatzansprüche werden die Daten für fünf Jahre ab dem Datum der Auslieferung gespeichert und anschließend gelöscht.

Soweit dies nicht für die Vertragsabwicklung erforderlich ist, werden Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben. Für die Vertragsabwicklung erforderlich ist insbesondere die Weitergabe von Daten an Lieferanten der Tirol Werbung GmbH, wenn diese Lieferanten die bestellten Waren direkt an Sie liefern. Erforderlich kann weiters die Weitergabe an ein Transportunternehmen, Inkassobüro oder einen Rechtsanwalt sein.

Registrierung Memberbereich

Eine Registrierung ist für die Nutzung dieser Website grundsätzlich nicht erforderlich. Durch Ihre Registrierung auf dieser Website erhalten Sie jedoch zusätzlich Zugang zum Memberbereich.

Bei Ihrer Registrierung werden personenbezogene Daten, nämlich Vorname, Nachname, Firma und E-Mail-Adresse, erhoben und verarbeitet. Diese Daten sind für die Zurverfügungstellung der zusätzlichen Inhalte und somit gemäß § 8 Abs 3 Z 4 DSG sowie gemäß Art 6 Abs 1 lit b DSGVO für die Vertragserfüllung erforderlich. Die Speicherung der Daten erfolgt dauerhaft. Eine Löschung ist lediglich dann vorgesehen, wenn die Nutzung aus wichtigem Grund widerrufen wird, und zwar längstens vier Monate nach dem berechtigten Widerruf. Die weitere Speicherung nach Beendigung der Registrierung hat den Zweck, bei etwaigen Rechtsverstößen den Verantwortlichen identifizieren zu können. Sie liegt daher gemäß § 8 Abs 1 Z 4 DSG sowie Art 6 Abs 1 lit f DSGVO im überwiegenden Interesse der Tirol Werbung GmbH.

Soweit dies nicht für die Nutzungsbestimmung erforderlich ist, werden die Daten des Nutzers nicht an Dritte weitergegeben. Die Weitergabe von Daten an einen Rechtsanwalt zur Geltendmachung von Ansprüchen aus dieser Nutzungsbestimmung kann erforderlich sein.

Nähere Informationen erhalten Sie während des Registrierungsvorgangs.

Cookies

Wenn Sie die Website aufrufen, werden ein oder mehrere Cookies (kleine Textdateien) auf Ihrem Endgerät gespeichert. Dies hat den Zweck, den Service der Tirol Werbung GmbH dadurch zu verbessern, dass z.B. Nutzereinstellungen gespeichert werden.

Eine Nutzung der Website ist auch ohne Cookies möglich. Sie können in Ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren, auf bestimmte Websites beschränken oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Sie können die Cookies über die Datenschutzfunktionen Ihres Browsers jederzeit von der Festplatte Ihres Rechners löschen. In diesem Fall könnten die Funktionen und die Benutzerfreundlichkeit der Website eingeschränkt werden.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“), 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Daten über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort für die Dauer des Besuchs der Website tirolwerbung.at gespeichert. Für die Übertragung personenbezogener Daten in die U.S.A. liegt ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vor.

Google wird die übermittelten Daten im Auftrag der Tirol Werbung GmbH benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Tirol Werbung GmbH zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Daten gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb der Europäischen Union oder im Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv.

Sie können die Speicherung der Cookies im Rahmen von Google Analytics durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. In diesem Fall können Sie aber gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf die Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und zum Datenschutz bezüglich Google Analytics finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html.