erwin-haiden-45800

KitzAlpBike Mountainbike Festival




KitzAlpBike Mountainbike Festival


Kurztext:

in der vierten Juni-Woche steht beim „KitzAlpBike Mountainbike Festival“ im Brixental der Bike-Sport im Rampenlicht.
Was vor exakt 20 Jahren, 1996, mit dem „KitzAlpBike Mountainbike Marathon“ und 200 Teilnehmern begann, hat sich mittlerweile zum neuntägigen Großevent mit ca. 2000 Radsportlern entwickelt.
Neben dem Highlight, dem Marathon, zieren das Programmheft des Sportevents seit 2004 auch die Cross-Country-Bewerbe.
Vier Jahre später wurden weitere Side-Events in Brixen im Thale, Westendorf und Kitzbühel initiiert, was das „KitzAlpBike Mountainbike Festival“ aus der Taufe hob.
Durch das breite Angebot von Bewerben unterschiedlichsten Anforderungsniveaus haben sowohl Profi- wie auch Hobby-Biker die Möglichkeit inmitten der Kitzbüheler Alpen die eigenen Grenzen auszuloten, oder einfach gemütlich im Mountainbike-Sattel die Natur zu genießen.
Dass die Mountainbike-Destination Brixental die Szene mitreißt, bewies nicht zuletzt die Austragung der UCI-MTB-Marathon-WM 2013.

Projektinhaber:
Maximilian Salcher
Tourismusverband Kitzbüheler Alpen-Brixental
Hauptstraße 8
6365 Kirchberg in Tirol
+43 57507 2000
kirchberg@kitzbuehel-alpen.com
www.kitzalpbike.com

Enreicher:
Maximilian Salcher
Tourismusverband Kitzbüheler Alpen-Brixental
Hauptstraße 8
6365 Kirchberg in Tirol
+43 57507 2000
kirchberg@kitzbuehel-alpen.com