almkseolympiade201868

Internationale Almkäseolympiade (Galtür)




Internationale Almkäseolympiade (Galtür)


Kurztext:

In Galtür können am 28. September 2019 Besucher olympisches Flair genießen. Bei der Internationalen Almkäseolympiade werden kulinarische Höchstleistungen geboten – und das bereits zum 25. Mal. Mehr als 150 Senner aus vier Ländern ihren handgemachten Käse einer mehrköpfigen Fachjury präsentieren. Ob hart, weich, mild oder nussig – Die Qualitätskriterien für die Teilnahme der Almkäseproduzenten sind streng. Die Jury bewertet Geschmack, Konsistenz, Aussehen, Regionalität der Zutaten und die Lochung der Käse. Wer jedoch auf ganzer Linie gewinnen will, muss auch den Geschmack der Kleinen treffen und eine Kinderjury überzeugen. Sie vergibt den begehrten „Dreikäsehoch“.

Man muss jedoch kein Jurymitglied sein, um bei der Almkäseolympiade Kostproben zu ergattern: Von 11 bis 18 Uhr können alle Besucher im Sport- und Kulturzentrum Galtür eine Probe der gezeigten Schmankerln erhalten und käuflich erwerben.

Projektinhaber:
Maria Mattle
Landjugend Galtür

6563 Galtür
05443 8344
m.mattle@bergbahnen-galtuer.at

Enreicher:
Nina Siegele
Tourismusverband Paznaun – Ischgl
Dorfstraße
6561 Ischgl
050990121
marketing2@paznaun-ischgl.com

Downloads:

Website | Video